Willkommen auf den GameDays 2011

2te Internationale Konferenz zu Serious Gaming und 7ter Science meets Business Kongress

Darmstadtium Konferenzzentrum

Die GameDays wurden 2005 als  “Science meets Business” Veranstaltung für Serious Games - Computerspiele und spielerische Anwendungen abgesehen der reinen Unterhaltung - ins Leben gerufen. Die GameDays finden seit Beginn in jährlichem Turnus kontinuierlich in Darmstadt statt; 2011 im Rahmen des Hessen Kongresses www.create-it-2011.de im Kongreß-Center darmstadtium.

Ziel der GameDays ist es, Wissenschaftler, Entwickler und Anwender von Serious Games zusammen zu bringen und das Thema und Potentiale der Öffentlichkeit zu präsentieren. Seit 2010 wurde der akademische Teil der Veranstaltung verstärkt und als erster internationaler Workshop für die Anwendungsgebiete Sport und Gesundheit durchgeführt. Die Ergebnisse ausgewählter Veröffentlichungen wurden in einer Special Edition des Internationalen Journals for Computer Science in Sport veröffentlicht.

In diesem Jahr wird das Spektrum der Themen erweitert und deckt auch die verschiedenenen Facetten, Methoden, Konzepte und Effekte von spiele-basiertem Lernen und Training ab.

Entwickler, Forscher und Anwender sind herzlichst eingeladen ihre neusten (Forschungs)ergebnisse und Best-Practices zu präsentieren. Eingereicht werden können Full papers (bspw. Forschungsumfragen, neue Forschungsansätze inkl. verwandter Arbeiten, neue Konzepte mit einzelnen Nutzerstudien),  Short papers (bspw. Ergebnisse zu Best-practices oder neue Ideen und Konzepte, die nicht umbedingt durch Evaluationsstudien untermauert werden), Demo papers (Beschreibungen von Spielen, Produkten und Prototypen) oder Poster Präsentationen (neue Ideen, Forschungsansätze, usw.).

Veranstalter

in Kooperation mit